Über meine professionelle autopflege

Auch für Sie ist es sicherlich ein gutes Gefühl, in ein gepflegtes & sauberes Fahrzeug einzusteigen. Doch meist hinterlässt der Alltag - egal ob durch Eigen- oder Fremdverschulden - unweigerlich Gebrauchsspuren und es kommt, wie es kommen muss: Dellen, Lackkratzer & Parkrempler oder Löcher durch Zigarettenglut oder spitze Gegenstände im Polster oder Ledersitz. All diese Makel sind ärgerlich und mindern beim Verkauf Ihres Fahrzeuges den Wert oder werden bei der Rückgabe Ihres Leasingwagens sogar richtig teuer!

Mein Portraitfoto

Um dem Abhilfe zu schaffen, gründete ich im Jahr 2004 die B&B Bock & Beyer GbR Exklusive Autopflege. Zu Beginn bereitete ich die Kundenfahrzeuge noch in der elterlichen Garage auf. Nach dem Umzug in den Mitras Industriepark in Weiden i.d.OPf. und nach Altenstadt a.d. Waldnaab verkaufte ich meine Firma. 2010 gründete ich die professionelle autopflege Gerald Beyer und führte die Pflege & Aufbereitung von nun an wieder mit Hauptsitz in Weiden i.d.OPf. fort, um meine Kunden im professionellen und zugleich sehr individuellen und exklusiven Rahmen bedienen zu können.
Durch meine mittlerweile über zehnjährige Erfahrung im Bereich der Fahrzeugaufbereitung kann ich auf umfangreiche Erfahrungen & Fachkenntnisse in der professionellen und exklusiven Fahrzeugpflege & -aufbereitung zurückblicken. Zahlreiche Schulungen & Zertifikate, u.a. im Bereich des Smart Repairs und der Aufbereitung von matten Lacken, erlauben mir eine praxisnahe Beratung. Dies belegt nicht zuletzt ein Schnitt durch meine vielschichtige Kundschaft: Ob Kleinwagen, Kombi, Limousine, Sportwagen, Oldtimer, Wohnmobile, Motorräder oder Anhänger - keine Herausforderung ist mir zu groß!


Die Presse über mich

Auch die Presse berichtete bereits über meine professionelle Autopflege: Makelloser Lack und perfekter Innenraum – dank Fahrzeugaufbereitung, titelte ein bekanntes Stadtmagazin. Den gesamten Artikel können Sie hier ganz einfach und jederzeit nachlesen. Lassen auch Sie sich von meinen Serviceleistungen überzeugen.

Bitte beachten Sie, dass Sie zum Betrachten des Artikels den Adobe® Reader® benötigen. Falls dieser noch nicht auf Ihrem System installiert ist, können Sie Ihn kostenlos unter http://get.adobe.com/de/reader/ herunterladen.